Bild

BildBildBildMadeleines mit Himbeeren und Lemoncurd!Für den Sommer im Mund!

Advertisements

2 Kommentare zu “

    • Letzten Donnerstag hatte ich frei und habe den Teig für die Madeleines vorbereitet, der muss über nacht im Kühlschrank stehen. Und am Nachmittag hat ja dann der Herd schlapp gemacht! Und meine Kollegin Heike war so lieb, mich morgens ihren Herd benutzen zu lassen. War ja auch zu ihrem Vorteil, denn die Madeleines waren ja auch für die lieben Kollegen! Ein neuer Herd ist leider noch nicht in Sicht, gehe morgen mal nach der Arbeit zum Media Markt. Aber ich glaube, daß sich mein kuchengeschundener Körper durchaus über etwas Rohkost freut! Kuss zurück Steffi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s